Was ist SketchUp?


Einfach und effektiv zugleich: Mit wohl kaum einem anderen Programm lassen sich in kürzester Zeit beeindruckende 3D-Modelle bauen, die sofort eine räumliche Wirkung deines Projektes vermitteln. Die Vorteile von SketchUp:

  • es gibt eine kostenlose webbasierte Version
  • es ist sehr einfach zu lernen
  • du kannst enorm viel damit machen
  • es gibt eine riesige Bibliothek mit unzähligen vorgefertigten Modellen in 3D

Falls du bisher noch keine Erfahrung mit dem Programm hattest, dann ist dieses kurze Tutorial genau der richtige Einstieg für dich!

Worum geht es in diesem Kurs?


In diesem Mini-Kurs wirst du in knapp einer halben Stunde den Designklassiker Ulmer Hocker in der kostenlosen und browserbasierten 3D-Software SketchUp Free nachbauen.

Damit es nicht langweilig wird und du sofort Ergebnisse siehst, basiert alles auf Learning by Doing - wir werden uns also nicht lange mit der Theorie aufhalten, sondern zeichnen sofort unser erstes Objekt.

Was lernst du dabei?


Wir gehen auf die wichtigsten Grundfunktionen ein (Linie, Rechteck, Kreis, Drücken-Ziehen, Hilfslinien, Winkel, Verschieben, Kopieren), bauen die Bauteile als Gruppen oder Komponenten, konstruieren Schwalben und Zinken und geben dem Möbel eine stilvolle Präsentation. Kurzum: nach diesem kurzen und knackigen Tutorial kennst du die Basics und du kannst entscheiden, ob dir das Arbeiten mit SketchUp gefällt und du tiefer in die Materie einsteigen willst.

Was brauchst du dazu?


Nicht viel! Mit folgenden Tools kannst sofort mit dem 3D Modellieren loslegen:

  • eine Computermaus mit klickbarem Mausrad
  • eine stabile Internetverbindung
  • kein Muss aber praktisch: ein zweiter Bildschirm



Kursinhalt

Mit diesen kurzen Lektionen lernst du die Basics des 3D Modellierens kennen.


Nehme jetzt kostenlos am Kurs SketchUp in 30 Minuten teil:


KOSTENLOS

SketchUp in 30 Minuten

Die wichtigsten Grundlagen im 3D Modellieren

Mit diesem Kurs lernst du die wichtigsten Basiswerkzeuge in SketchUp kennen und wendest sie sofort am Beispiel des Ulmer Hockers an.

Häufig gestellte Fragen


Wann startet und endet der Kurs?

Sobald du registriert bist und den Kurs gekauft hast kann's losgehen! Das Lerntempo bleibt komplett dir überlassen, du kannst die einzelnen Lektionen abrufen wann immer du dafür Zeit hast.

Wie lange ist mein Zugang zum Kurs gültig?

Deine Kurslizenz gilt auf Lebenszeit - du kannst also jederzeit nochmal teilnehmen oder dir einzelne Lektionen in der Wiederholung anschauen.

Kann ich mir den Kurs auch auf dem Handy anschauen?

Ja! Lade dir die Teachable App auf dein Smartphone und melde dich mit deinem Konto an an. Jetzt kannst du den Kurs auch wenn du unterwegs bist weiter anschauen, und nahtlos zur Desktop-Version zurückkehren.

Was, wenn ich mit der Pro Version von SketchUp arbeiten will?

Grundsätzlich funktionieren alle Werkzeuge in SketchUp Free so wie auch in der Pro Version, also sollte der Umstieg kein Problem sein. Allerdings bietet SketchUp Pro einige Zusatzfunktionen, sowie eine große Anzahl an Plug-Ins, auf die wir in diesem Mini-Kurs nicht eingehen werden.

Faber - Meistere dein Handwerk.